Lasiocampidae (Glucken)

Die Falter dieser Familie sind nachtaktiv, einige der Männchen fliegen aber auch tagsüber in hektischem Flug auf der Suche nach Weibchen. Diese sind häufig flugunfähig, da sie zu schwer oder auch kurzflügelig oder sogar flügellos sind. Die Raupen sind dicht behaart, häufig mit nesselnden Haaren. Sie verpuppen sich in einem gesponnenen Kokon.
 

Aus der Familie Lasiocampidae gibt es bisher 58 Fotos von 14 Arten/Unterarten.


Lasiocampinae
Eriogastrini

1 Foto
    
     
 
Malacosomini

3 Fotos
NRW   

5 Fotos
    

6 Fotos
    
   
 
Lasiocampini

6 Fotos
    

8 Fotos
    
    
 
Macrothylacini

3 Fotos
NRW   
     
 
Poecilocampinae
Poecilocampini

4 Fotos
NRW   

5 Fotos
NRW   
    
 
Pinarinae
Pinarini

2 Fotos
NRW   
     
 
Selenepherini

7 Fotos
NRW   

2 Fotos
NRW   
    
 
Gastropachini

1 Foto
    

5 Fotos