Lasiocampa quercus
(LINNAEUS, 1758)
Eichenspinner
Familie: 
Lasiocampidae
   Unterfamilie: 
Lasiocampinae
   Tribus: 
Lasiocampini
06752
Rote Liste: NRW:    D: 
Fotos aus:  
Diese Art wurde bisher 32 Mal angesehen.
 
Ein Weibchen des Eichenspinners. Die Männchen sind ein wenig kleiner und dunkler braun. Sie sind tagaktiv und fliegen schnell und unstet.
Deutschland, Niedersachsen, Bad Bentheim, Gildehauser Venn, 40 m, 24. Juli 2012
zurück nach oben
Hier eine Portraitaufnahme desselben Tieres. Die Fühler des Männchen sind stark gekämmt.
Deutschland, Niedersachsen, Bad Bentheim, Gildehauser Venn, 40 m, 24. Juli 2012
zurück nach oben
Hier eine Jungraupe des Eichenspinners, etwas düster gezeichnet.
Deutschland, Niedersachsen, Grafschaft Bentheim, Nordhorn, Truppenübungsplatz, 25 m, 23. Februar 2014
zurück nach oben
Dasselbe Tier in der Seitenansicht.
Deutschland, Niedersachsen, Grafschaft Bentheim, Nordhorn, Truppenübungsplatz, 25 m, 23. Februar 2014
zurück nach oben
Hier eine erwachsene Raupe.
Deutschland, Niedersachsen, Tinnen, Sprakeler Heide, 30. April 2014
zurück nach oben
Ein weiteres Weibchen.
Deutschland, Niedersachsen, Tinnen, Sprakeler Heide, 3. Juli 2014
zurück nach oben
Diese Raupe wurde beim Fototermin gestört und hat sich zusammengerollt.
Deutschland, Niedersachsen, Lathen, Sprakeler Heide, 29. April 2015
zurück nach oben
Eine weitere Raupe, ca. 6 cm lang.
Deutschland, Niedersachsen, Lathen, Sprakeler Heide, 29. April 2015
zurück nach oben