Notodontidae (Zahnspinner)

Der Name dieser Nachtfalter bezieht sich auf die schmalen Vorderflügel, deren Hinterrand oft mit einem Schuppenzahn versehen ist. Im Aussehen ähneln sie häufig den Noctuidae (Eulen) oder den Lymantriidae (Trägspinnern). Die Fühler der Männchen sind fiederförmig, wähend die der Weibchen eher fadenförmig sind. Sie kommen oft ans Licht und sitzen dann sehr schnell völlig bewegungslos am Untergrund festgekrallt.
 

Aus der Familie Notodontidae gibt es bisher 81 Fotos von 27 Arten/Unterarten.


Thaumetopoeinae

4 Fotos
NRW   

2 Fotos
    
    
 
Pygaerinae

3 Fotos
NRW   

2 Fotos
NRW   
    
 
Phalerinae

5 Fotos
NRW   

4 Fotos
NRW   
    
 
Heterocampinae

1 Foto
NRW   

4 Fotos
NRW   
    
 
Notodontinae
Dicranurini

5 Fotos
    

2 Fotos
NRW   

1 Foto
    
   
 
Notodontini

3 Fotos
NRW   

2 Fotos
NRW   

3 Fotos
NRW   

4 Fotos
NRW   

1 Foto
NRW   

3 Fotos
NRW   
 

2 Fotos
NRW   

3 Fotos
NRW   

2 Fotos
    

6 Fotos
NRW   

5 Fotos
NRW   

4 Fotos
NRW   
 

5 Fotos
NRW   

1 Foto
NRW   

2 Fotos
NRW   

2 Fotos
NRW