Noctua pronuba
(LINNAEUS, 1758)
Hausmutter
Familie: 
Noctuidae
   Unterfamilie: 
Noctuinae
   Tribus: 
-
10096
Rote Liste: NRW:    D: 
Fotos aus: NRW  
Diese Art wurde bisher 18 Mal angesehen.
 
Bestimmt die häufigste Eulenart. Kommt auch oft - wie der Name schon sagt - in die Wohnung ans Licht. Hier sind die Flügel leicht geöffnet und man sieht die typischen gelben Hinterflügel.
Deutschland, Niedersachsen, Bad Bentheim, Gildehauser Venn, 40 m, 20. August 2012
zurück nach oben
Meistens sieht man nur die Oberseite der Vorderflügel.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Brochterbeck, 120 m, 9. September 2012
zurück nach oben
Die Oberseite der Vorderflügel ist sehr variabel, hier violett-braun...
Deutschland, Niedersachsen, Bad Bentheim, Gildehauser Venn, 40 m, 20. August 2012
zurück nach oben
hier sehr hell...
Deutschland, Niedersachsen, Bad Bentheim, Gildehauser Venn, 40 m, 20. August 2012
zurück nach oben
hier sehr dunkel...
Deutschland, Niedersachsen, Bad Bentheim, Gildehauser Venn, 40 m, 20. August 2012
zurück nach oben
hier rötlich-braun mit deutlicherer Zeichnung...
Deutschland, Niedersachsen, Bad Bentheim, Gildehauser Venn, 40 m, 20. August 2012
zurück nach oben
und zum Ende ein mehrfarbiges, deutlich gezeichnetes Exemplar.
Deutschland, Niedersachsen, Bad Bentheim, Gildehauser Venn, 40 m, 20. August 2012
zurück nach oben
Ein Falter aus dem NSG Vorbergs Hügel im Norden Münsters.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Münster, Gasselstiege, ca. 70 m, 15. September 2012
zurück nach oben
Beim Lichtfang hat sich dieses Tier abseits vom Licht in der Vegetation niedergelassen.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Lengerich, NSG Intruper Berg, 120 m, 8. Oktober 2013
zurück nach oben