Charissa variegata
(Duponchel, 1830)
kein deutscher Name verfügbar
Familie: 
Geometridae
   Unterfamilie: 
Ennominae
   Tribus: 
Gnophini
07880
Rote Liste: NRW:    D: 
Fotos aus:  
Diese Art wurde bisher 55 Mal angesehen.
 
Von Frankreich bis Griechenland vorwiegend südeuropäisch verbreitet. Diese Art kommt in Deutschland nicht vor.
Griechenland, Makedonien, Siatista, Umg. Hotel Siatista, ca. 800 m, 22. Oktober 2022
zurück nach oben
Ein Falter aus Südfrankreich.
Frankreich, Dept. Ardèche, Labeaume, Domaine des Faveyrolles, ca. 200 m, 13. September 2023
zurück nach oben