Erebia aethiops
(ESPER, 1777)
Graubindiger Mohrenfalter
Familie: 
Nymphalidae
   Unterfamilie: 
Satyrinae
   Tribus: 
Erebiini
07372
Rote Liste: NRW:    D: 
Fotos aus:   
Diese Art wurde bisher 34 Mal angesehen.
 
Kräftig gezeichnet mit großen, weiß gekernten Augenflecken.
Österreich, Salzburg, Weißbach bei Lofer, Hirschbichl, ca. 1170 m, 31. Juli 2011
zurück nach oben
Hier die graubraun gestreifte Unterseite desselben Falters. Anhand der Zeichnung der Unterseite des Hinterflügels lässt sich die Art leicht von ähnlichen Faltern wie Erebia ligea unterscheiden.
Österreich, Salzburg, Weißbach bei Lofer, Hirschbichl, ca. 1170 m, 31. Juli 2011
zurück nach oben
Je nach Lichteinfall schimmert die braune Oberseite metallisch.
Österreich, Salzburg, Weißbach bei Lofer, Hirschbichl, ca. 1170 m, 31. Juli 2011
zurück nach oben
Derselbe Falter.
Österreich, Salzburg, Weißbach bei Lofer, Hirschbichl, ca. 1170 m, 31. Juli 2011
zurück nach oben
Leider nur ein schlechtes Foto von der Unterseite eines Falters aus Slowenien.
Slowenien, Predil-Pass, Kluze,Bavscica-Tal, 900 m, 20. Juli 2010
zurück nach oben