Maniola jurtina
(LINNAEUS, 1758)
Großes Ochsenauge
Familie: 
Nymphalidae
   Unterfamilie: 
Satyrinae
   Tribus: 
Maniolini
07350
Rote Liste: NRW:    D: 
Fotos aus: NRW   
Diese Art wurde bisher 29 Mal angesehen.
 
Ein Sommerfalter. Die Männchen haben nur wenig Gelbanteile auf der Oberseite der Vorderflügel. Der dunklere Bereich der Vorderflügeloberseite ist ein Duftschuppenfleck.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Brochterbeck, 120 m, 13. Juni 2009
zurück nach oben
Bei diesem Weibchen ist der größere ockergelbe Bereich auf der Vorderflügeloberseite gerade noch zu erkennen.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Brochterbeck, 90 m, 7. August 2009
zurück nach oben
Häufig sitzen zwei und auch mehr Falter auf einer Blüte, hier zwei Männchen.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Brochterbeck, 120 m, 13. Juni 2009
zurück nach oben
Noch einmal das etwas größere Weibchen.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Brochterbeck, 90 m, 7. August 2009
zurück nach oben
Eine Kopula (Paarung). Links das Weibchen, rechts das Männchen.
Slowenien, Unteres Soca-Tal, Kobarid, 240 m, 22. Juli 2010
zurück nach oben
Diesen Falter hat eine Krabbenspinne erwischt.
Deutschland, Baden-Württemberg, Kaiserstuhl, Degenmatten, ca. 400 m, 3. Juni 2011
zurück nach oben
Die Oberseite des Weibchens.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Münster, Gasselstiege, ca. 70 m, 25. Juli 2011
zurück nach oben
Noch einmal die Oberseite des Weibchens in einer sehr hellen Variante.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Münster, Gasselstiege, ca. 70 m, 25. Juli 2011
zurück nach oben