Polyommatus icarus
(ROTTEMBURG, 1775)
Hauhechel-Bläuling
Familie: 
Lycaenidae
   Unterfamilie: 
Lycaeninae
   Tribus: 
Polyommatini
07163
Rote Liste: NRW:    D: 
Fotos aus: NRW   
Diese Art wurde bisher 28 Mal angesehen.
 
Die Männchen sind auf der Oberseite leuchtend blau,
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Lengerich, Intruper Berg, 140 m, 9. Mai 2009
zurück nach oben
wobei sich je nach Lichteinfall unterschiedliche Farbtöne ergeben können.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Brochterbeck, 90 m, 29. Juli 2009
zurück nach oben
Der Hauhechel-Bläuling fliegt im Teutoburger Wald in zwei Generationen, Ende April/Mai und Juli/August.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Brochterbeck, 90 m, 2. August 2009
zurück nach oben
Charakteristisch für diese Art ist auf der Unterseite der Vorderflügel der - hier vom Hinterflügel fast versteckte - kleine schwarze Fleck zum Körper hin.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Brochterbeck, 90 m, 2. August 2009
zurück nach oben
Die Unterseite der Männchen ist eher grau.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Brochterbeck, 90 m, 2. August 2009
zurück nach oben
Die Weibchen sind oberseits meist braun mit einer Reihe mehr oder weniger gut ausgebildeter orangener Flecken am Flügelrand.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Brochterbeck, 90 m, 4. August 2009
zurück nach oben
Sie können aber auch ein wenig blau überstäubt sein.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Brochterbeck, 90 m, 4. August 2009
zurück nach oben
Bei einzelnen Weibchen ist diese blaue Bestäubung so ausgedehnt,
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Brochterbeck, 90 m, 2. August 2009
zurück nach oben
dass die Flügelfarbe fast komplett blau wirkt.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Brochterbeck, 90 m, 2. August 2009
zurück nach oben
Die Unterseite der Weibchen ist eher bräunlich.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Brochterbeck, 90 m, 7. August 2009
zurück nach oben
Links ein Weibchen, rechts das Männchen.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Teutoburger Wald, Brochterbeck, 90 m, 7. August 2009
zurück nach oben
Ein Exemplar aus Griechenland.
Griechenland, Ilia, Linistena, 800 m, 1. August 2013
zurück nach oben
Ein Weibchen bei der Eiablage an einer Luzerne-Pflanze.
Griechenland, Ilia, Linistena, 800 m, 1. August 2013
zurück nach oben