Satyrium spini
(DENIS & SCHIFFERMÜLLER, 1775)
Kreuzdorn-Zipfelfalter
Familie: 
Lycaenidae
   Unterfamilie: 
Lycaeninae
   Tribus: 
Eumaeini
07064
Rote Liste: NRW:    D: 
Fotos aus:   
Diese Art wurde bisher 38 Mal angesehen.
 
Die Flugzeit des Kreuzdorn-Zipfelfalters war fast vorbei und die beiden Weibchen waren schon sehr abgeflogen.
Slowenien, Predil-Pass, Log pod Mangartom, Koritnica-Tal, 700 m, 20. Juli 2010
zurück nach oben
Der für diese Art typische metallisch-blaue Fleck in der orangenen Binde auf der Hinterflügel-Unterseite ist deshalb kaum zu sehen.
Slowenien, Predil-Pass, Kluze,Bavscica-Tal, 600 m, 20. Juli 2010
zurück nach oben
Hier ist der besagte Fleck besser zu sehen.
Italien, Südtirol, Vinschgau, Tanas, St. Peter, ca. 1400 m, 27. Juli 2016
zurück nach oben
Ein anderer Falter vom gleichen Fundort.
Italien, Südtirol, Vinschgau, Tanas, St. Peter, ca. 1400 m, 27. Juli 2016
zurück nach oben
Die Falter waren an geeigneten Stellen überall im Vinschgau zu finden.
Italien, Südtirol, Vinschgau, Schluderns, Kalvarienberg, 950 m, 1. August 2016
zurück nach oben
Hier auf Grund des dickeren Hinterleibs vermutlich ein Weibchen.
Italien, Südtirol, Vinschgau, Taufers, Avignatal, 1400 m, 1. August 2016
zurück nach oben
Ein Falter aus einem Seitental des Aostatals.
Italien, Aosta, Val di Rhêmes, Pellaud, ca. 1800 m, 27. Juli 2017
zurück nach oben