Parnassius apollo noricanus
(KOLAR, 1922)
Roter Apollo
Familie: 
Papilionidae
   Unterfamilie: 
Parnassiinae
   Tribus: 
-
06955
Rote Liste: NRW:    D: 
Fotos aus:  
Diese Art wurde bisher 56 Mal angesehen.
 
Am Ende der Flugzeit konnte ich den Apollofalter im mittleren Muhrtal beobachten. Die Falter flogen in tieferen Lagen um 1200 m. Alle Exemplare hatten sehr große rote Ozellen.
Österreich, Salzburg, Lungau, Muhrtal, Vordermuhr, 1150 m, 7. Juli 2015
zurück nach oben
Dasselbe Tier.
Österreich, Salzburg, Lungau, Muhrtal, Vordermuhr, 1150 m, 7. Juli 2015
zurück nach oben
Die Weibchen waren häufig beim Blütenbesuch anzutreffen.
Österreich, Salzburg, Lungau, Muhrtal, Vordermuhr, 1150 m, 7. Juli 2015
zurück nach oben
Ein anderes Weibchen.
Österreich, Salzburg, Lungau, Muhrtal, Vordermuhr, 1150 m, 7. Juli 2015
zurück nach oben
Dieses Weibchen war schon am Ende seiner Kräfte und hat sich in einem Spinnennetz verfangen.
Österreich, Salzburg, Lungau, Muhrtal, Jedl, 1200 m, 7. Juli 2015
zurück nach oben
Doch noch befreit!
Österreich, Salzburg, Lungau, Muhrtal, Jedl, 1200 m, 7. Juli 2015
zurück nach oben
Der Lebensraum des Apollofalters im mittleren Muhrtal (Hintergrund).
Österreich, Salzburg, Lungau, Muhrtal, Vordermuhr, 1150 m, 7. Juli 2015
zurück nach oben