Parnassius apollo melliculus
(STICHEL, 1906)
Roter Apollo
Familie: 
Papilionidae
   Unterfamilie: 
Parnassiinae
   Tribus: 
-
06955
Rote Liste: NRW:    D: 
Fotos aus:  
Diese Art wurde bisher 14 Mal angesehen.
 
Die Unterart des Altmühltals in Bayern.
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Früher weit verbreitet, existieren inzwischen nur noch wenige Populationen.
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Alle Aufnahmen entstanden an einem wrmen, aber windigen Tag mit bedeckten Phasen.
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Als Folge dieser Wetterlage konnte ich die Falter oft in der Vegetation sitzend finden.
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Auch Blütenbesuche von Männchen konnte ich beobachten.
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Ein Männchen in Schreckstellung. Beide Ozellen sind gut zu sehen.
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Dieses Männchen hatte sich bei starkem Wind auf der Spitze eines Busches niedergelassen.
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Bei Wind nur mit viel Geduld einigermaßen scharf zu fotografieren.
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Seltener sah man die Falter auf Thymianpolstern.
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Dasselbe Männchen.
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Ein weiteres Männchen.
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Ein Weibchen. Da die glasigen Binden auf den Hinterflügeln nicht sehr ausgeprägt sind, sind die Weibchen am besten am kaum behaarten, dickeren Abdomen zu erkennen.
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Die Weibchen sind viel flugträger als die Männchen.
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Man findet sie meistens etwas abseits in der Vegetation sitzend.
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Die letzten drei Fotos zeigen dasselbe Tier von der Unterseite.
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben
Deutschland, Bayern, Altmühltal, Mörnsheim, Mühlheimer Berg, ca. 480 m, 3. Juli 2020
zurück nach oben