Parnassius apollo graecus
(ZIEGLER, 1901)
Roter Apollo
Familie: 
Papilionidae
   Unterfamilie: 
Parnassiinae
   Tribus: 
-
06955
Rote Liste: NRW:    D: 
Fotos aus:  
Diese Art wurde bisher 3 Mal angesehen.
 
Die Unterart der hohen Gebirge im Westen des griechischen Festlands.
Griechenland, Epiros, Katara-Pass, ca. 1650 m, 19. Juli 2018
zurück nach oben
Die Glasbinden auf den Hinterflügeln sind bei den Männchen kaum vorhanden,
Griechenland, Epiros, Katara-Pass, ca. 1650 m, 19. Juli 2018
zurück nach oben
Wird es kühler, ruhen die Falter auf dem Boden und wärmen sich auf den noch warmen Steinen.
Griechenland, Epiros, Katara-Pass, ca. 1650 m, 19. Juli 2018
zurück nach oben
Die Unterseite eines Männchens.
Griechenland, Epiros, Katara-Pass, ca. 1650 m, 19. Juli 2018
zurück nach oben
Ein weiteres Männchen.
Griechenland, Epiros, Katara-Pass, ca. 1650 m, 19. Juli 2018
zurück nach oben
Ein Falter in Schreckstellung.
Griechenland, Epiros, Katara-Pass, ca. 1650 m, 25. Juli 2018
zurück nach oben
Ein Weibchen von der Unterseite.
Griechenland, Epiros, Katara-Pass, ca. 1700 m, 28. Juli 2018
zurück nach oben
Ein anderes Weibchen.
Griechenland, Epiros, Katara-Pass, ca. 1700 m, 28. Juli 2018
zurück nach oben
Derselbe Falter...
Griechenland, Epiros, Katara-Pass, ca. 1700 m, 28. Juli 2018
zurück nach oben
und seine Unterseite.
Griechenland, Epiros, Katara-Pass, ca. 1700 m, 28. Juli 2018
zurück nach oben
Ein Weibchen direkt am Straßenrand bei der Eiablage an Sedum album.
Griechenland, Epiros, Katara-Pass, ca. 1650 m, 19. Juli 2018
zurück nach oben
Eine typische Flugstelle am Katara-Pass. Ein steiler Hang mit Saugblüten und mit Geröll durchsetzt auf der windabgewandten Seite der Passhöhe. Die Falter flogen ebenfalls an den Straßenrändern an windgeschützten Stellen.
Griechenland, Epiros, Katara-Pass, ca. 1700 m, 28. Juli 2018
zurück nach oben