Saturnia pavonia
(LINNAEUS, 1758)
Kleines Nachtpfauenauge
Familie: 
Saturniidae
   Unterfamilie: 
Saturniinae
   Tribus: 
-
06794
Rote Liste: NRW:    D: 
Fotos aus: NRW  
Diese Art wurde bisher 41 Mal angesehen.
 
Die Hauptflugzeit liegt im April. Eigentlich ein Nachtfalter, ist das Männchen des Kleinen Nachtpfauenauges auch am Tage zu sehen. Hier ist ein Weibchen ans Licht gekommen.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Hochsauerland, Niedersfeld, Hochheide, 800 m, 3. Mai 2013
zurück nach oben
Ein anderes Weibchen vom selben Fundort.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Hochsauerland, Niedersfeld, Hochheide, 800 m, 3. Mai 2013
zurück nach oben
Im Gegensatz zu diesem Weibchen haben die Männchen kräftig gekämmte Fühler.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Hochsauerland, Niedersfeld, Hochheide, 800 m, 3. Mai 2013
zurück nach oben
Ein weiteres Weibchen.
Deutschland, Niedersachsen, Bad Bentheim, Gildehauser Venn, 3708/2, 40 m, 28. Mai 2013
zurück nach oben
Von der Seite.
Deutschland, Niedersachsen, Bad Bentheim, Gildehauser Venn, 3708/2, 40 m, 28. Mai 2013
zurück nach oben
Ein weiteres Weibchen.
Deutschland, Niedersachsen, Tinnen, Sprakeler Heide, 30. April 2014
zurück nach oben
Die Eier des Kleinen Nachtpfauenauges.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Recke, Recker Moor, 45 m, 22. Mai 2017
zurück nach oben
Etwas näher dran.
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Recke, Recker Moor, 45 m, 22. Mai 2017
zurück nach oben